i

Schnellkontakt

Unsere Sprechzeiten:
Mo-Do
8:00—12:00 Uhr
14:00—17:00 Uhr
Fr
8:00—15:00 Uhr

Hier einfach online einen Termin vereinbaren

Laden Sie sich vor ihrem Besuch den OCW Aufnahmebogen und den Covid-19 Fragebogen herunter und füllen diese aus.

Dr. med. Peter Simank

Facharzt für Chirurgie
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Zusatzbezeichnung spezielle Unfallchirurgie
Zusatzbezeichnung Handchirurgie

Durchgangsarzt der Berufsgenossenschaften, Manuelle Therapie, Sportmedizin

Schwerpunkte:

  • Gesamte Unfallchirurgie
  • Karpaltunnel- und Mb.- Dupuytren – Operationen
  • Handerkrankungen und Handverletzungen
  • Handgelenk
  • Unterarm
  • Ellenbogen

Mitgliedschaften:

DGH – Deutsche Gesellschaft für Handchirurgie

DAH – Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Handchirurgie

GFFC – Deutsche Gesellschaft für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie e.V.

BDC – Berufsverband der deutscher Chirurgen e.V.

BNC – Berufsverband der niedergelassenen Chirurgen e.V.

Vita:

2015

Mitbegründer des OCW / Orthopädie Chirurgie Würzburg

2008

Gründer der chirurgischen Gemeinschaftspraxis gemeinsam mit Dr. Greiner- Simank und Dr. Fertig, Würzburg

2004

Facharzt und selbstständiger Operateur in der Klinik für Handchirurgie Bad Neustadt/Saale (Prof. Lanz, anschließend Prof. Prommersberger und Prof. van Schonhooven)

1993

Assistenzarzt und Facharzt in der Klinik für Chirurgie/Unfallchirurgie des Juliusspitals Würzburg (Prof. Gay/Prof. Schippers) / Fachlehrer in der Krankenpflegeschule Juliusspital

1993

Assistenzarzt im St. Elisabeth Krankenhaus Hünfeld unter Dr. Geser

1991

Arzt im Praktikum in der Abteilung für Chirurgie/ Unfallchirurgie des Juliusspitals Würzburg (Prof. Gay/ Prof. Schmidt)

1983

Studium an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Zurück zur Übersicht
Nach oben